Erfolgreiches Prüfungswochenende am 3. und 4. Mai

Am 3. und 4. Mai fand unsere erste IGP-Prüfung des Jahres in Freising statt. Seid Anfang März bereiteten sich unsere Teams mit ihren Trainern für den großen Prüfungstag eifrig vor. Im Vordergrund des Trainings stand bei den BH´lern nicht nur das Erlernen des Sachkundenachweises und des Prüfungsschemas für die Prüfung, sondern auch das Erlernte aus dem Hundeerziehungskurs noch zu verfeinern und weiterhin die Motivation, Ausdauer und vor allem die Freude am Training zu erhalten. Für viele Teams war es die erste Prüfung und die Aufregung stand so manchem der Hundeführer ins Gesicht geschrieben. Die gute Vorbereitung ließ die meisten Hunde aber davon nicht abbringen ihre gewohnt guten Leistungen im Training auch in der Prüfung zu zeigen, auch wenn das Frauchen oder Herrchen an diesem Tag so ganz anders „komisch“ war. Jedes Team kann wirklich sehr stolz auf seine abgelegte Prüfung sein.

Auch die BGH-Teams haben sich für ihre jeweilige Prüfungsstufe sehr gut vorbereitet und zeigten, daß es sich durchaus lohnt nach der Begleithundeprüfung weiter zu trainieren und seinen Hund und sich selbst weiter zu fördern. Für ein BGH Team klappte es in der Prüfung leider nicht so gut, da war die Aufregung dann wohl doch zu groß.

Insgesamt starteten 6 Teams in BGH 1-3, 11 Teams in der BH/VT (davon ein Fremdstarter Team vom SV) und 1 Team in der Fährtenprüfung. Christine Mauermeier, Richterin des BLV, bewertete die Teams wie gewohnt ihn absolut fachlicher und fairer Weise. Vielen Dank Christine für Dein Kommen!

Ein herzliches Dankeschön geht natürlich auch an unser Trainerteam, die unsere Teams die letzten Wochen so gut auf ihren großen Tag vorbereitet haben!

Ganz herzlich gratulieren wir unseren Mitgliedern zur bestandenen:

BGH 1
Jöbstl Andreas mit Samy (85 Punkte, Gut)
Reisinger Sabine mir Kira (86 Punkte, Gut)
Kressierer Sandra mit Jersey (91 Punkte, Sehr Gut)

BGH 2
Hufnagel Ella mit Milow (83 Punkte, Gut)

BGH 3
Barth Monika mit Wilma (83 Punkte, Gut)
Feucht Janina mit Müsli (85 Punkte, Gut)

Begleithundeprüfung mit Verkehrssicherheitsteil
Baumbach Anja mit Odie
Brockmöller Iris mit Pepper
Just Ulla mit Sanka
Ostermeier Simon mit Nacho
Piehler Tamara mit Mika
Rogage Renée mit Emma
Römer Maxie mit Cash
Sack Christian mit Duke
Sonntag Marion mit Jelly
Gruber Sabine mit Ivy

FH 2
Steinborn Christa mit Djuma (90 Punkte SG)

Ebenfalls gratulieren wir noch ganz herzlich unseren Mitgliedern

Thomas Grumess der mit seinem Bobby die BH/VT bereits aus terminlichen Gründen eine Woche vorher bei CaniFit abgelegt hat

und

Susi Huber die mit ihrem Tweed die BH/VT und mit ihrer Julie mit stolzen 94 Punkten (1. Platz) die BGH 3 beim SV in Taufkirchen am 5. Mai 2019 abgelegt haben.

Es war ein wirklich sehr erfolgreiches Wochenende für die Teams der RHS Isar!

« 1 von 2 »

Ein Gedanke zu „Erfolgreiches Prüfungswochenende am 3. und 4. Mai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.