Hundeerziehungskurs Abschlußprüfung

Bei zum Teil ungünstigen Wetterverhältnissen stellten sich die Teams des Frühjahrskurses am Samstag, den 11.05.2019, der Abschlussprüfung des Hundeerziehungskurses.
Die Hundehalter absolvierten zunächst eine theoretische Prüfung, in der sie das Erlernte aus den drei Theorieabenden unter Beweis stellten. Die Fragen aus den Bereichen Hundeerziehung, Tierschutz, Tiermedizin und Pflichten eines Hundehalters wurden von allen erfolgreich beantwortet.
In der anschließenden Gehorsams- und Verkehrstauglichkeitsprüfung konnten die Teams die Prüferin Sandra Rösch fast alle vollständig überzeugen.
Sie fand entsprechend schöne anerkennende und motivierende Worte für alle Teilnehmer, die mit diesem Hundeerziehungskurs den Grundstein für das weiterführenden Training im Verein gelegt haben.
Der Verein bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihr großes Engagement im Kurs und den überaus fairen Umgang mit ihren Hunden in der Vorbereitung und während der Prüfung. Ebenso bei den Trainern, die sich die letzten Wochen mit ihrem ganzen Wissen und viel Engagement für den Hundeerziehungskurs eingesetzt haben.
Ein besonderes Dankeschön gilt auch der Familie Rösch, die großzügig ihr Grundstück für die Prüfung zur Verfügung stellte.

Nun freuen wir uns schon auf unsere neuen Nachwuchs-Teams in den einzelnen Sparten des Vereins!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.